160-Eitorf-Mitte

Wahlbezirk 160 - Eitorf-Mitte

Kandidat Markus Reisbitzen
Stellvertreterin Claudia Fuchs

Liebe Eitorferinnen und Eitorfer,

darf ich mich kurz vorstellen?

Mein Name ist Markus Reisbitzen, ich bin 42 Jahre alt und lebe genauso lange in un­serer schönen Gemeinde. Seit über 10 Jahren arbeite ich als Bauleiter in der Tiefbauverwaltung einer sehr großen rheini­schen Metropole. Meine Hobbys sind die Gar­tenarbeit und die Kommunalpolitik.

Seit 2009 vertrete ich Sie im Gemeinderat für Eitorf-Mitte – mit den Schwerpunkten Bau, Gemeindewerke, Personal sowie Markt- und Kirmesangelegenheiten. Eine Aufgabe, die gleichzeitig spannend, oftmals fordernd aber insgesamt sehr schön und erfüllend ist.

Es macht mir einfach Spaß, Politik an der Ba­sis zu gestalten – für Sie und damit nahe am Menschen. Dies würde ich auch gerne in den kommenden Jahren mit meiner beruflichen und politischen Erfahrung und Übersicht tun und daher bitte ich Sie freundlich um Ihre Stimme und damit um Ihr Vertrauen. Danke!

Herzlichst

Ihr Markus Reisbitzen

Ich bin in Eitorf aufgewachsen und lebe gerne hier mit meinem Mann. Ich bin weltoffen, hilfs­bereit und engagiere mich für Inklusion bei Al­leinklusive Eitorf.

In meiner Freizeit singe ich gerne im Chor, bin im Karneval aktiv, treffe mich mit Freunden oder meiner Familie.

Beruflich bin ich geschäftsfüh­rend für das Personalmanagement verantwortlich und gestalte die Arbeitskultur in unserem digitalen Transformationsprozess.

 

Zum Wahlbezirk Eitorf-Mitte gehören die Straßen Am Kapellenhof, Asbacher Str. bis 29, Auf dem Erlenberg, Bahnhofstr., Brückenstr. bis 27, Goethestr., Im Kapellenpark, Jakobsstr., Kirchstr., Kreuzstr., Krewelstr., Markt, Müllerstr., Müllerweg, Posthof, Robert-Rösgen-Platz, Schmidtgasse, Schoellerstr., Schümmerichstr., Stiftstr., Wieneckestr.

Per Mail können Sie mich erreichen unter m.reisbitzen (at) cdu-eitorf.de

Nach oben scrollen